Gründerwoche Deutschland 2014

Visitenkartenparty bildete Auftakt zur Gründerwoche 2014

Heute Abend kommen erneut rund 150 Existenzgründer und Gründungsinteressierte zur Visitenkartenparty im Foyer der Sparkasse Münsterland Ost in Münster. Die Visitenkartenparty ist die Auftaktveranstaltung zur Gründerwoche Deutschland 2014 in Münster.

Wir von der gutado Internetagentur sind ebenfalls zu Gast, um den Gründerinnen und Gründern die vielseitigen Möglichkeiten von Webdesign und Online Marketing aufzuzeigen um das eigene Geschäft, auch im Internet, erfolgreich starten zu lassen.

Wifö Münster Scout Veranstaltung gutado Internetagentur

Thema: Hinterm Horizont… auf Umwegen zum Erfolg

Jeder erfolgreichen Unternehmensgründung steht eine wesentlich höhere Zahl an Projekten gegenüber, die – meist still und heimlich – wieder in der Versenkung verschwinden. Auch hinter den Erfolgsgeschichten liegt oft ein steiniger Weg. Gerade weil in der Wirtschaft ein offener Umgang mit Fehlern selten ist, werden wir uns auf dieser Scout-Veranstaltung intensiv dem Thema der vermeintlichen Fehlentscheidungen und Umwege widmen. Einen Blick hinter die Kulissen gewähren uns Oliver Pauli von der placebo GbR, Arne Ulfers von BurgerGrün und Torben Simon Meier und Johannes Benz von der gutado Internetagentur Münster.

Der Gründer Arne Ulfers fährt seit vier Monaten mit seinem Foodtruck durch das Münsterland und verkauft Bio-Burger. Wie es dazu kam, wird er uns erzählen. Die beiden Gründer von gutado, Torben Simon Meier und Johannes Benz, hatten ursprünglich vor, eine Bezahl-App zu entwickeln – 800.000 € Venture Capital waren ihnen (fast) sicher…

Und placebo? Die münsterische Erfolgsgeschichte? Auch Oliver Pauli wird aus dem Nähkästchen plaudern.

10. November 2014 um 18.00 Uhr im Stadtweinhauses
Prinzipalmarkt 8-9, 48143 Münster

Beim anschließenden Get-together hast du Gelegenheit, dich auszutauschen und dein Netzwerk zu stärken. Wir freuen uns auf dein kommen!

Existenzgründung -anno 2014-

Die etwas andere Gründungsvorbereitung!

Gemeinsam mit Münster gründet! und vielen anderen Unternehmern/innen aus Münster werden wir euch am 12. September Rede und Antwort stehen, wenn es um die essentiellen Fragen geht: “Mache ich mich selbständig, ja oder nein. Und worauf ist dabei zu achten”. An Praxisbeispielen aus unseren eigenen Erfahrungen aus der Gründerzeit wollen wir euch besser auf die kommenden Aufgaben und eure eigene Existenzgründung vorbereiten. Im offiziellen Auszug der Webseite von Münster gründet! heißt es dazu:

Sicher – es gibt viel zu bedenken, wenn man sich selbstständig machen will. Auf jeden Fall ist der Schritt in die Selbstständigkeit spannend und mit vielfältigen neuen Erfahrungen verbunden. Betrachten Sie die Themen der Selbstständigkeit und Existenzgründung aus einem neuen Blickwinkel. Profitieren Sie von den Erfahrungen erfolgreicher Jungunternehmer/innen! Und das bei einem Rundgang durch das Mühlenhof Freilichtmuseum.

Münster gründet! lädt Sie ein:

In geführten Gruppen geht ihr durch den Mühlenhof. An ausgewählten Stationen erwarten euch verschiedene Unternehmerinnen und Unternehmer, die aus ihrem selbstständigen Berufsleben und breiten Erfahrungsschatz berichten. Der Rundgang findet seinen Ausklang im Gräftenhof Münster. Hier hast du -bei einem kleinen Imbiss- die Möglichkeit dich auszutauschen und erste Kontakte zu knüpfen.

Info-Broschüre Existenzgründung anno 2014

Eine Anmeldung ist vorab erforderlich unter info@wfm-muenster.de.