Facebook kauft WhatsApp für 16 Mrd. Dollar

Es war nur eine Frage der Zeit. Das soziale Netzwerk Facebook kauft die Chat-App WhatsApp

Facebook, das weltgrößte soziale Netzwerk, kauft WhatsApp für 16 Milliarden Dollar. $4 Milliarden in Cash, mehr als 180.000.000 Aktien. Facebook-Gründer Mark Zuckerberg sieht den Einkauf als Ergänzung für das existierende Portfolio und verspricht gleichzeitig, den WhatsApp-Messenger unabhängig vom hauseigenen Facebook-Messenger weiterzuentwickeln.

Mit WhatsApp werden wir unsere bestehenden Chat-und Messaging-Dienste ergänzen. Der Facebook Messenger ist bekannt für Chats mit Freunden auf Facebook, WhatsApp kann für die Kommunikation mit allen persönlichen Kontakten sowie kleine Gruppen von Menschen genutzt werden. Da beide Produkte derart unterschiedliche Anwendungensbereiche haben, werden wir auch in beide weiter investieren […] (Mark Zuckerberg)

WhatsApp zählt aktuell über 450 Millionen aktive Nutzer im Monat. Etwa 70% davon sind täglich aktiv. Inzwischen laufen täglich mehr WhatsApp-Nachrichten als SMS über die Smartphone-Displays.

Was denkt ihr wird sich verändern?